Gulliver & Soziales

villa-ticca-banner1

Mit Deiner Hilfe sind wir in der Lage Kindern in Not zu helfen! Wir arbeiten mit der Organisation “Niños de Waita Ticca” zusammen und mit jeder Gulliver Tour trägst Du dazu bei das Leben von ecuadorianischen Kindern, die in schwierigen Bedingungen leben, zu verbessern.

Seit mittlerweile zehn Jahren unterstützt die niederländische Organisation „Kinder von Waita Ticca“ Familien in schwierigen wirtschaftlichen Situationen, indem sie den Kindern der Familien Zuflucht und Bildung in der Kindertagesstätte „Villa Ticca“ ermöglicht. Die Organisation hat zwei Einrichtungen, eine in El Camal in Quito und eine in Peguche, in der Nähe von Otavalo. In beiden Einrichtungen kümmert man sich täglich um 150 Migranten- oder Waisenkinder und Kinder von jungen oder alleinerziehenden Müttern, die oftemals Armut und Gewalt erfahren haben.

Ausgebildete Tagesmütter kümmern sich tagsüber liebevoll um die Kinder und sie werden von professionellen Lehrern unterrichtet, damit ihre Eltern entweder Zeit haben den Lebensunterhalt für die Familie zu verdienen oder zur Schule zu gehen . Bei Villa Ticca bekommen die Kinder außerdem täglich eine warme Mahlzeit, Kleidung, saubere Sanitäranlagen und medizinische Hilfe. Zusätzlich werden die Familien der Kinder sozial und psychologisch unterstützt. Es werden beispielsweise Arbeitsprojekte für junge und alleinerziehende Mütter durchgeführt, um deren finanzielle und gesellschaftliche Situation zu verbessern.

Hefen Sie uns den Kindern von Villa Ticca die Chance auf ein besseres Leben zu geben!

graficoticca1

Bei jeder Tour, die Sie mit Gulliver machen geht ein Prozentsatz des Packetpreises an Villa Ticca. Zusätzlich zu dieser finanziellen Hilfe organisieren wir ebenfalls kleine Ausflüge mit den Kindern in die Natur. So haben die Kinder Abwechslung von ihrem Alltag in Quito und gleichzeitig die Möglichkeit etwas mehr über Pflanzen, Tiere, und die Arbeit und Kultur der Menschen in den ländlichen Anden Regionen zu lernen.

Mit Gulliver hinterlässt jeder Tourist in Ecuador etwas Hilfe und Unterstützung für die ecuadorianische Gesellschaft und arme Kinder in Quito.

 

Erfahre mehr über das Projekt, das Du unterstüzt und trage zum sozial verträglichen Tourismus bei!

 

mapaticca

Wir laden Dich herzlich ein bei „Villa Ticca“ vorbeizuschauen!

 

Zu Villa Ticca in El Camal, Quito:

– Nimm den Bus “Camal – Aeropuerto” an der Ecke 12 de Octubre und Mariscal Foch.
– Bitte den Fahrer Dich bei der Haltestelle “5 esquinas” aussteigen zu lassen.
– Gehe von dort aus zu Fuß weiter die Av. Juan de Alcazar hinunter (bis Du ein grünes Haus auf der linken Seite erreichst). Biege dort in die Straße  Francisco Cobo ein, wie auf der nebenstehenden Karte zu sehen ist. Villa Ticca findest Du auf der rechten Seite, leicht zu erkennen an der Kuhflecken-Gestaltung der Hauswand.
– Für den Rückweg nimmst Du den gleichen Bus von der Haltestelle “5 esquinas” aus zurück zur Mariscal.

Für weitere Informationen besuche:
www.villaticca.com

banner2






Newsletter
Sign up for Newsletter
* = required field

powered by MailChimp!
x

Sie haben die perfekte Ecuador Reise noch nicht gefunden?
Verraten Sie uns Ihre Pläne!

Popup Form
Nein, Danke.